Meditation

Ich arbeite ganzheitlich. Dein Körper, Dein Denken und Fühlen und Deine Seele bilden eine Einheit.
Jede Veränderung, jede Gesundung, jede Klärung, jede Heilung, oder was immer Du anstrebst, betrifft Dich ganz.

So gehen wir vor:

  • Wir klären Dein Anliegen und konzentrieren uns auf eine Verbesserung Deines Befindens, auf eine Lösung Deines Konflikts. 
  • Ich begleite Dich auf deinem Weg, um Deine Stärke wieder zu erlangen, biete dir Methoden und Vorgehensweisen aus meinem Repertoire an. (Siehe unten)
  • Du erprobst Möglichkeiten, die Dir gut tun, Dich entspannen, Dein Problem lösen, Deine Mitte spüren lassen. 
  • Dabei bauen wir auf Dein Potential, Deine Stärken
  • Dein Weg entwickelt und festigt sich in kürzerer Zeit.

Gerne begleite ich Dich auf Deinem Weg ein Stück. Dabei biete ich Dir aus meinem Repertoire Folgendes an:

MEDITATION

Sitzen oder liegen. Sich sammeln. Sich auf den Atem konzentrieren. Gedanken zur Ruhe kommen lassen. Entspannung erleben. Belastende Gedanken weichen. Mentale Stärke erleben.
Meditation beugt vor und behandelt psychische und körperliche Erkrankung. Sie entspannt sichtbar und spürbar, bringt Gelassenheit in den Alltag, reduziert Stress.
In der christlichen Meditation wirst Du der Gegenwart Gottes gewahr. Du kommst im tiefen Vertrauen auf Gott zu Dir selbst. „Ich will sitzen, will hören. Gott redet mit mir.“

KÖRPERTHERAPIE – ENTSPANNUNGSÜBUNGEN

Stress setzt sich häufig im Körper fest, der Körper verspannt, die Muskeln, Bänder verkürzen sich. Körperliche Beschwerden werden wahrgenommen, Schmerz äußert sich.
Gezielte Körperübungen, auch Yoga, kann sehr heilsam sein. Dabei wird immer der Körper wahrgenommen. Atemübungen führen zu einer Entspannung. Dehnungsübungen aktivieren Muskeln und Blutgefäße. Durch die Körperübungen wird die Durchblutung aktiviert. Beschwerden können sich regulieren. Eine Schmerzerleichterung tritt ein.

KUNSTTHERAPIE

Mit Farben und Formen wird das Innenleben ausgedrückt. Farben und Formen können Worte ersetzen.
Dieser künstlerische Ausdruck kann Luft verschaffen bei allem, was sich angestaut hat: Wut, Hass, Ängste.
Beim gemeinsamen Betrachten der Bilder, beim Erzählen, Berichten eröffnen sich erstaunliche Erkenntnisse, die neue Wege eröffnen können.

SCHREIBTHERAPIE

Spontanes, impulsives, unbewusstes, unzensiertes Schreiben erleichtert den inneren Druck, hilft, Gedanken zu ordnen, Erkenntnisse und Klarheit zu erlangen.
Schreiben kann die Selbstheilungskräfte entfalten, Positives bewirken.

DER SYSTEMISCHE ANSATZ IN COACHING UND BERATUNG

  • Geht von einer Wechselwirkung des Betroffenen und seinem Umfeld aus. Alle relevanten Beziehungen werden in den Prozess der Veränderung mit einbezogen.
  • Er konzentriert sich auf alltägliche Probleme und unterstützt bei der konkreten Umsetzung von Zielen.
  • Ist ein Ansatz von kurzer Therapiedauer, d.h. Probleme können innerhalb kurzer Zeit gelöst werden.
  • Die Lösung liegt in der Veränderung von ungünstigen Verhaltensmustern.
  • Dabei werden die eigenen Ressourcen vom Betroffenen und Bezugspersonen aktiviert und genutzt.               

Wir fokussieren zwischen 3 bis 10 Sitzungen an.

In der Regel treffen wir uns zu Einzelgesprächen, in die gerne auch Familienmitglieder mit einbezogen werden können.
Wünsche nach Gruppenangeboten (Entspannung, Meditation, Yoga) komme ich auf Anfrage gerne nach.

Die Kosten für eine Sitzung von einer Stunde oder etwas länger übersteigen nicht den Höchstbetrag von 60 Euro. Weiteres besprechen wir vorab. Rufe mich gerne diesbezüglich an oder fülle das Kontaktformular aus.

 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen